FAQ

Was ist AARGAU ESCAPE?

AARGAU ESCAPE ist ein Real Life Escape Game, auch bekannt als "Adventure Room" oder "Fluchtspiel".

Du wirst als Gruppe zusammen mit deinen Freunden in einen Raum gesperrt. Nun habt ihr eine Stunde Zeit, in Zusammenarbeit verschiedene Rätsel und Aufgaben zu lösen. Eure Teamfähigkeit wird dabei auf die Probe gestellt und gleichzeitig gestärkt. Wenn alle Rätsel gelöst sind, habt ihr den Raum erfolgreich bewältigt.

 

Warum sollte ich unbedingt einen Termin bei AARGAU ESCAPE buchen?

Bei AARGAU ESCAPE werdet ihr vor geistige Herausforderung und knifflige Rätsel gestellt. Indem ihr gemeinsam nachdenkt, ausprobiert und schlussfolgert werdet ihr das Ziel gemeinsam erreichen. Bei uns im AARGAU ESCAPE wird jede Gruppe individuell durch einen unserer Spielletier betreut. Ihr könnt jederzeit Tipps und Hilfe im Raum anfordern, wenn ihr nicht mehr weiter wisst.

 

Was passiert wenn wir den Raum vor Ablauf der Zeit notfallmässig verlassen müssen?

Selbstverständlich besteht nie die Gefahr, dass ihr nicht mehr aus dem Raum herauskommt. Ein Notfallschlüssel, mit dem die Tür geöffnet werden kann, liegt immer bereit. Zudem wird der Raum während dem ganzen Spiel überwacht und ihr könnt euch jederzeit bemerkbar machen, solltet ihr den Raum aus irgendeinem Grund vorzeitig verlassen wollen.

 

Wie lang dauert ein Besuch bei AARGAU ESCAPE?

Im Raum habt ihr 60 Minuten Zeit das Ziel zu erreichen. Zuerst werden aber noch die Spielregeln erklärt und am Schluss könnt ihr den Raum noch mit eurem Spielleiter besprechen, so dass wir für euren Besuch 90 Minuten einplanen. 

Bitte kommt pünktlich zu der Uhrzeit, die ihr gebucht habt nach Niederwil.

 

Für welches Alter sind die Räume von AARGAU ESCAPE geeignet?

Unsere Räume kann man ab 16 Jahren spielen – nach oben gibt es keine Begrenzung. Kinder von 10 bis 16 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

 

Wie gross soll eine Gruppe sein?

Eine Gruppengrösse von 2 - 6 Personen ist sinnvoll.
Allein kann nicht gespielt werden, da das Ziel nur durch Teamarbeit erreicht werden kann. Für grössere Gruppen können wir spezielle Angebote machen, bitte nehmt mit uns Kontakt auf.

 

Sind die Räume von AARGAU ESCAPE gefährlich?

Nein! Die Räume sind in keiner Weise gefährlich, trotzdem sollten die Regeln, die zu Beginn bekanntgegeben werden unbedingt beachtet werden. Natürlich ist ein Stolpern oder Anstossen immer und überall möglich, deshalb erfolgt die Teilnahme stets auf eigenes Risiko.

 

Sind für das Spiel bestimmte körperliche Voraussetzungen nötig?

Nein, für das Erreichen des Ziels ist weder ein grosser Kraftaufwand, noch klettern, springen, etc. nötig.
Bitte beachten sie, dass sich unser Escape Room im 2. Obergeschoss befindet und kein Aufzug vorhanden ist. Leider ist AARGAU ESCAPE dadurch nicht rollstuhlgängig.

 

Muss man intelligent sein, um die Rätsel lösen zu können?

Nein, um unsere Rätsel zu lösen, können die unterschiedlichsten Fähigkeiten hilfreich sein. Die Ideen jedes einzelnen Gruppenmitgliedes werden euch Schritt für Schritt dem Ziel näherbringen.

 

Was passiert, wenn wir nicht zum Escape Game kommen können?

Bitte melde dich sofort bei uns, wenn du merkst, dass du einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen kannst.

Stornierungen sind kostenlos. Bei unbegründetem Fernbleiben einer Gruppe werden 90.- Franken zur Deckung unserer Kosten in Rechnung gestellt. 

 

Was passiert, wenn wir zu spät kommen?

Bitte versucht möglichst pünktlich bei uns zu sein. Wenn ihr deutlich zu spät kommt, muss die verspätete Zeit von euren 60 Minuten Spielzeit abgezogen werden, damit die folgenden Gruppen wieder pünktlich starten können.

 

Wir möchten einen Firmenausflug im AARGAU ESCAPE planen. Ist das möglich?

Bitte kontaktiere uns über das Kontaktformular, damit wir dir ein individuelles Angebot machen können.

  

Wie können wir bezahlen?

Ihr könnt den gesamten Betrag direkt bei eurem Besuch bei uns bezahlen. Wir akzeptieren Bargeld, Twint oder EC-/Kreditkarte.

ACHTUNG: Bezahlung mit Postcard ist NICHT möglich!

 

Darf man im Raum essen und trinken?

In den Spielräumen darf nicht gegessen und getrunken werden. Ihr könnt aber vor und nach euren 60 Minuten in unserem Empfangsraum etwas trinken. Eine Auswahl an Getränken kann vor Ort gekauft werden.

 

Kann man während des Spiels auf die Toilette gehen?

Im Spielraum selbst gibt es keine Toiletten. Im Notfall kann die Tür nach draussen natürlich jederzeit geöffnet werden.

 

Sind Parkplätze vorhanden?

Ja, es stehen Parkplätze hinter den Haus zur Verfügung. (Bitte beachten sie dazu den Anfahrtsplan.)

Abends und am Wochenende stehen unbeschränkt Parkplätze zur Verfügung. Unter der Woche zwischen 09:00 und 17:00 Uhr stehen jedoch nur 2 Parkplätze zur Verfügung. Wir bitten euch deshalb, in dieser Zeit möglichst mit wenigen Fahrzeugen zu uns zu kommen.

 

Darf man während des Spiels das Handy benutzen?

Nein! Alles, was ihr zum Lösen der Rätsel benötigt, findet ihr im Raum vor. Handys, Portemonnaies und weitere Wertsachen können während des Spiels in einem abschliessbaren Schrank deponiert werden.

 

Ist es in den Räumen dunkel oder eng?

Nein, das Lösen der Rätsel erfolgt bei Licht. Die Räume sind gross, weshalb auch Klaustrophobie normalerweise kein Problem darstellt.

Für Personen, die starke Angst vor geschlossenen Räumen haben ist das Spielen eines Escape Games jedoch nicht empfehlenswert.

 

Gibt es sonstige Einschränkungen?

Das Personal kann alkoholisierte Personen vom Spiel ausschliessen.

Der Escape Room ist nicht für Kinderwagen oder Hunde geeignet. Leider ist AARGAU ESCAPE nicht rollstuhlgängig.

Öffnungszeiten:

 

Auf unserer Buchungsseite sind die verfügbare Termine ersichtlich.

Weitere Termine sind auf Anfrage möglich.

AARGAU ESCAPE

info@aargau-escape.ch - 077 447 22 54 - 5524 Niederwil

 

Alle Rechte vorbehalten ®